[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4688: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4691: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
berber-online.de • Thema anzeigen - Frischsperma
berber-online.de

berber-online.de

Alles rund um Berber und Araber-Berber.
 
Aktuelle Zeit: Di 28. Mai 2024, 04:35
Portal berber-online | Impressum

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frischsperma
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Nov 2009, 21:35
Beiträge: 245
Wohnort: 42327 Wuppertal
Elziza bekommt in 2 Wochen ihr Fohlen bekommt und da ich auf keinen Fall mit ihr und dem kleinen Fohlen Hänger fahren will, möchte ich sie besamen lassen. Leider gibt es wohl keinen (!) TA in meiner Nähe, der das mit Gefriersperma auf dem Hof macht. Immer nur Deckstation oder Klinik. *seufz *steinwerf Soweit ich weiß, haben wir aber keinen AB- oder B-hengst der Frischsperma produziert, oder? Hat jemand eine Alternative?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischsperma
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Jan 2011, 21:36
Beiträge: 1198
Hast du mal bei der/den Kliniken gefragt? Oder bei der/den Deckstationen? Vielleicht kennen die einen TA, der das macht.

Die Wahl des Hengstes auf Grund von Versandmöglichkeiten ist mir auch neu... ich dachte immer, man sucht sich einen passenden Vater aus - und nimmt nicht den, der gerade zufällig Frischsperma versendet. *daumendreh Aber ich versteh dich schon mit der Fahrerei und dem Fohlen. Sonst einfach ein Jahr Babypause und nächstes Jahr neu decken lassen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischsperma
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Okt 2008, 12:02
Beiträge: 2347
Wohnort: wildes Belgistan
zumindest gefriersperma gibt es von
vharib
maazouz
heclair
einigen französischen Berbern

frischsperma ist nochmal eine andere hausnummer. wenn man das für EU versand machen möchte sind die auflagen für den hengsthalter enorm, unangenehm und unterbinden ausserdem die nutzung im natursprung in der betreffenden saison.

von den kosten abgesehen ist das als privatzüchter wirklich eine katastrophe.

spezialisten für besamung (ambulant) fahren auch mal etwas weiter - im gebiet NRW gibt es da genügend.

allgemein bei der frage zur zuchteinstellung teile ich oceans kritische meinung diesbezüglich. das sollte nicht primäres selektionskriterium sein.
die regelung in der vollblutzucht sollte man durchaus überdenken ... zumal aus den x-millionen spermien eine extreme vorselektierung stattfindet. nicht nur durch das absterben mancher samen, sondern auch durch die portionierung. dazu kommt der risiko einer allgergie auf den verdünner/trägerstoff ... *nachdenk

_________________
Gruß
Anne

Mit dem Ohr der Menschheit ist es so beschaffen, dass es den Knall zu verschlafen scheint und erst durch das Echo zu erwachen pflegt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischsperma
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Nov 2009, 21:35
Beiträge: 245
Wohnort: 42327 Wuppertal
Was ihr da sagt, weiß ich leider auch schon. Und natürlich sucht man sich den Hengst nicht nach dem größten Komfort aus!!! Die Babypause hatte ich letztes Jahr gemacht. Aber Fohlen für 2014 passen diesmal in meinen Arbeitsablauf. Besamungs-TÄ zu finden ist gar kein Problem. Die kommen auch auf den Hof, aber nicht bei Gefriersperma- und genau das ist mein Problem. Ansonsten habe ich schon überall herumgefragt.
Trotzdem danke für eure Gedanken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischsperma
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Okt 2008, 12:02
Beiträge: 2347
Wohnort: wildes Belgistan
Das naheliegendste ist der Vertragstierarzt der nächsten EU-Besamungsstation, warum sollte der nicht für gefriersperma auf den Hof kommen?
die hygienischen bedingungen sind dann dein risiko.

http://tgrdeu.genres.de/veroeffentlichu ... sstationen

_________________
Gruß
Anne

Mit dem Ohr der Menschheit ist es so beschaffen, dass es den Knall zu verschlafen scheint und erst durch das Echo zu erwachen pflegt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischsperma
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Nov 2009, 21:35
Beiträge: 245
Wohnort: 42327 Wuppertal
Wir haben in Sprockhövel sogar eine EU-Besamungsstation. Aber der TA dort kommt von Dülmen dahin und der kommt dann nicht nachts bei mir vorbei. Hatte schon gefragt gehabt. Die würden allenfals das Tk-Sperma für mich da aufbewahren, wenn überhaupt. Und das ist dann schon das nächste Problem. Die Kliniken haben meist auch nicht mal einen Stickstoffbehälter für 14 Tage, geschweige denn etwas für länger.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischsperma
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Okt 2008, 12:02
Beiträge: 2347
Wohnort: wildes Belgistan
ich würde die anderen stationen auch mal abtelefonieren - sicher gibt es da noch andere vertragstierärzte aus der nähe. nur vertragstierärzte nehmen, die GF praxis haben. notfalls in der zentral-station in warendorf mal anfragen, inwieweit sie TAs empfehlen und behälter verleihen.

_________________
Gruß
Anne

Mit dem Ohr der Menschheit ist es so beschaffen, dass es den Knall zu verschlafen scheint und erst durch das Echo zu erwachen pflegt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischsperma
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Jan 2011, 21:36
Beiträge: 1198
Habt ihr einen Zoo in der Nähe? Vielleicht haben die einen TA, der das kann.

Sonst gehen mir echt die Ideen aus, wenn du alle durchtelefoniert hast. Sonst musste halt in den sauren Apfel beißen und die Stute mit Fohlen doch wo hin fahren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischsperma
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Nov 2009, 21:35
Beiträge: 245
Wohnort: 42327 Wuppertal
Der Zoo-TA von hier ist unser ältester Freund aus Kindertagen, aber so einfach ist das leider nicht... Die Idee mit Warendorf werde ich aber mal aufgreifen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischsperma
BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2013, 22:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 12:29
Beiträge: 597
Wie siehts denn mit Tierärzten aus die Kühe besamen? Die müssen doch sowas auch haben und können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischsperma
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2013, 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Aug 2007, 13:54
Beiträge: 1115
Wenn es die "Kuh-Tierärzte" könnten, würden es sicherlich mehr machen :wink: . Ich weiß von einer befreundeten Züchterin, dass das eine sehr diffizile Geschichte ist und man dazu bzgl. des richtigen Zeitpunkts - nicht nur bei der Stute, sondern auch Temperatur, ... - viel Erfahrung und ein gutes Händchen braucht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischsperma
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2013, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Nov 2009, 21:35
Beiträge: 245
Wohnort: 42327 Wuppertal
bei Kühen ist es tatsächlich einfacher. Außerdem schreiben die Zuchtverbände vor, dass das Besamen mit TK-Sperma bei Pferden nur spezielle Leute machen dürfen. Daher eben meist spezialisierte Kliniken oder Besamungsstationen. Mein TA würde es schon auch machen, kann und darf es es wohl auch, aber er kommt nur alle 12 Stunden zum Nachschauen. Allerdings hat er auch keinen Stickstoffbehälter - die Aufbewahrung ist dann gleich das nächste Problem.
Man kann also schon unter suboptimalen Bedingungen besamen (zB nicht die richtige Pipette- muss ja direkt am Horn besamt werden- , Aufbewahrung und Auftauen nicht optimal, Vllt Eisprung durch zu lange Intervalle verpaßt), aber die Chance auf Erfolg verringert sich drastisch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischsperma
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2013, 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jul 2007, 17:55
Beiträge: 528
Könnte nicht ein Berberhengst zu Euch kommen? Und ´ne Weile bleiben? *15 Es gibt ja doch einige mittlerweile.

_________________
Liebe Grüße Christine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frischsperma
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2013, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Nov 2009, 21:35
Beiträge: 245
Wohnort: 42327 Wuppertal
Das war ohnehin der Plan und der ist nun aktueller denn je. Mit der Besamung auf dem Hof gibt es zu viele Wenn und Aber, wie sich das so darstellt. Ich dachte nur, dass es vllt doch noch Alternativen gibt. Es gibt in S-Dtl wohl auch 2 gekörte Hengste , die evtl Frischsperma hervorzaubern können. Mal sehen, was das ergibt. Ich habe das hier gepostet um alle Eventualitäten abzuschecken.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL/ThatBigForum
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de