[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4688: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4691: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
berber-online.de • Thema anzeigen - Noch ein Hallo aus dem Norden
berber-online.de

berber-online.de

Alles rund um Berber und Araber-Berber.
 
Aktuelle Zeit: Di 2. Mär 2021, 06:21
Portal berber-online | Impressum

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: So 27. Mai 2012, 07:34 
Offline

Registriert: Do 2. Aug 2007, 22:16
Beiträge: 98
Wohnort: Hessen
Hallo und auch herzliches Willkommen von mir hier - du hast ja bereits einiges durch in punkto Pferde und Gesundheit *68 Aber dein Kleiner ist wirklich goldig - herzlichen Glückwunsch. Seit wann musst du dich denn mit dem Rheuma quälen? Alles gute und viel Erfolg mit deiner kleinen Zucht.

Viele Grüße
Manuela


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Mo 28. Mai 2012, 23:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Jan 2011, 21:36
Beiträge: 1198
Das ist ein süßes Baby *15 *15 *15


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2012, 13:48 
Offline

Registriert: Fr 11. Mai 2012, 11:26
Beiträge: 8

_________________
"An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen."
( Matthaeus 7:16 )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2012, 14:43 
Offline
Technik
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jan 2008, 15:49
Beiträge: 2057
Wohnort: RLP, Eifel
*umarm ich kann dir das - leider - nur zu gut nachfühlen ... *umarm

_________________
Youth is a gift of nature but age is a work of art!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2012, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Mai 2008, 08:07
Beiträge: 759
Doofe Krankheit, sowas von unnütz! :x
Sag mal Nejdy, hast du auch Fotos vom Bordercollie? t6 Ich bin seit ca 2 Jahren auch auf den Collie (Mix) gekommen und furchtbar interessiert an anderen Exemplaren.

_________________
"Und als ich so ritt, klang mein Herz in den Rasen gedämpften Schritt. Klang ins Schnauben und Trensenspiel meinem Schimmel und eine Seeligkeit hat mein Herz erhellt und ich wusste: Fiele ich jetzt aus der Welt - ich fiele in den Himmel."

(Freiherr B. von Münchhausen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2012, 21:51 
Offline

Registriert: Fr 13. Aug 2010, 08:28
Beiträge: 14
Wohnort: LK Diepholz
Hallo, Maike,
auch von mir ein herzliches Willkommen bei den Barbaren.
Übrigens, im Araber steckt ja schon ein halber Berber. Aber Scherz beiseite, mit großem Interesse aber auch Mitgefühl las ich deine Vorstellung. Besitze selber erst seit 2 Jahren einen Berber, habe eine rheumakranke Tochter und auch Ziegen, bzw. leider nur noch eine, eine Walliser Schwarzhalsziege von 8 oder 9 Jahren, die ich gerne in Ziegengesellschaft abgeben würde. Seitdem ich die letzte vor 2 Wochen einschläfern musste, spielt sie mir doch etwas zu rabiat mit meinen Pferden, die leider keine Hörner haben. Ansonsten verstehen sie sich gut, aber es sind nun mal keine Artgenossen.
Bei Interesse jedweder Art melde dich ruhig, gern auch per PN
Ciao Kirsten aus der Nähe von Diepholz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Mo 11. Jun 2012, 22:04 
Offline

Registriert: Fr 11. Mai 2012, 11:26
Beiträge: 8

_________________
"An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen."
( Matthaeus 7:16 )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Mo 11. Jun 2012, 23:24 
Offline

Registriert: Do 2. Aug 2007, 22:16
Beiträge: 98
Wohnort: Hessen
Liebe Nejdy,
mir fehlen einfach die Worte und ich kann deine Wut und Trauer gut verstehen - fühle dich daher einfach virtuell umarmt :(
Manuela


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Di 12. Jun 2012, 06:27 
Offline

Registriert: Sa 21. Jul 2007, 08:26
Beiträge: 2301
Wohnort: Niedersachsen
Oh Mann, Nejdy, das tut mir sehr leid. :( Manchmal kommt's echt knüppeldick. *seufz

_________________
"An einem edlen Pferd schätzt man nicht seine Kraft sondern seinen Charakter." (Konfuzius)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Di 12. Jun 2012, 07:40 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Jul 2007, 18:17
Beiträge: 1635
Auch von mir herzliches Beileid, es gibt soooo viel, das wir einfach nicht fassen, geschweige denn verstehen können.-

Bettina

_________________
"Eine Nation, die ihre Vergangenheit nicht kennt, hat keine Zukunft" Winston Churchill


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Di 12. Jun 2012, 08:20 
Offline
Technik
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jan 2008, 15:49
Beiträge: 2057
Wohnort: RLP, Eifel
*Maikevirtuellfestdrückt* Ja, manchmal werden einem Änderungen harsch präsentiert... *pinch Und manchmal muss etwas Geliebtes gehen damit Anderes kommen kann... so schlimm das ist. Wir haben alle nur eine begrenzte Zeit in diesem Körper ... und das Leben zeigt uns grad mit der Häufung von solchen Ereignissen, dass wir es nur annehmen können und das Beste draus machen. Je mehr wir es ablehnen, desto mehr wird kommen *seufz
Du bist nicht bestraft - schau auf das was du hast. Und das ist sicher sehr viel Schönes *herzen Und akzeptiere das was du nicht mehr hast und lass es gehen.

Und sag nicht, ich hab gut Reden... bei mir ging/geht's auch drunterunddrüber... *greenzwinker

_________________
Youth is a gift of nature but age is a work of art!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Di 12. Jun 2012, 08:52 
Offline

Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:45
Beiträge: 209
Wohnort: 49419 Wagenfeld
Hallo Maike, laß Dich mal virtuell drüken. *umarm
So ein Verlust ist hart und ich glaube jeder hier hat schon einmal einen ähnlichen Verlust erlitten und kann es nachfühlen. Und trotzdem ist es immer wieder anders und schmerzhaft.
Aber betrachte es nicht als Strafe. Das Leben stellt uns immer wieder neue Aufgaben und auf alles Schlechte folgt auch wieder Gutes.
Laß sie gehen und erinner Dich an die schönen Tage dann wirst Du eines Tages mit einem Lächeln an sie denken und nicht mit Tränen. Sie wird immer in Deinem Herzen bleiben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Di 12. Jun 2012, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Mär 2008, 18:57
Beiträge: 588
Wohnort: Rodersdorf
Das habt ihr schön gesagt, Tibi und Valioso!

Der Schmerz ist da, das ist durch nichts wegzureden oder zu - denken. Ich weiss auch, wovon ich schreibe...

Trotzdem bleibt uns die Wahl, wie wir weitergehen im Leben.

Fühl Dich gedrückt!

Liebe Grüsse

Luriza

_________________
Berühre nie ein Herz, wenn Du es nicht hüten kannst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Di 12. Jun 2012, 10:38 
Offline

Registriert: Do 26. Apr 2012, 20:21
Beiträge: 25
Wohnort: PlanetBlue
Auch von mir viele gute Wünsche!

Mein Mann hat auch schon früh Rheuma bekommen, und ich bin manchmal schon ungeduldig, wenn er Sachen nicht oder nur langsam machen kann.
Toll, dass du trotzdem züchtest!

_________________
"Language is a virus from Outer Space"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Di 12. Jun 2012, 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Mai 2008, 08:07
Beiträge: 759
Ach Maike, das tut mir so leid *seufz Ich hoffe dass die Freude über dein süsses Fohlen dich ein bisschen ablenkt *umarm

_________________
"Und als ich so ritt, klang mein Herz in den Rasen gedämpften Schritt. Klang ins Schnauben und Trensenspiel meinem Schimmel und eine Seeligkeit hat mein Herz erhellt und ich wusste: Fiele ich jetzt aus der Welt - ich fiele in den Himmel."

(Freiherr B. von Münchhausen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch ein Hallo aus dem Norden
BeitragVerfasst: Mi 13. Jun 2012, 20:12 
Offline

Registriert: Fr 11. Mai 2012, 11:26
Beiträge: 8
Vielen Dank für all die lieben Worte und "virtuellen Umarmungen" !
Natürlich muß es weitergehen - und das wird es auch irgendwie. Ich muß nur feststellen, daß meine Tiere immer viel zu früh und ziemlich tragisch aus dem Leben scheiden. Ich hätte gerne einfach mal ein Tier, daß einfach "nur" an Altersschwäche stirbt.

Es ist ganz schwer, weiter zu machen, aber ich habe ja auch noch die anderen Tiere, um die ich mich kümmern muß. Und die beiden neuen Stuten, die nur zwei Tage nach meinem Verlust bei uns eintrafen, sind so reizend, daß sie mir hin und wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Meine beiden Hauskatzen kümmern sich ganz rührend um mich, ich glaube Matisse hat sie damit beauftragt.

Ich arbeite mich gerade durch ein Buch von Penelope Smith: "Tiere erzählen vom Tod". Teilweise sehr hart, aber auch sehr hilfreich, und manchmal sogar zum Lachen.

Irgendwann werde ich bestimmt mit weniger Schmerz an Matisse denken und einfach nur dankbar sein, daß sie mich neun Jahre begleitet hat.

Liebe Grüße
Maike


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL/ThatBigForum
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de