[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4688: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4691: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
berber-online.de • Thema anzeigen - Noch eine Neue aus dem Schwabenland
berber-online.de

berber-online.de

Alles rund um Berber und Araber-Berber.
 
Aktuelle Zeit: Di 2. Mär 2021, 05:00
Portal berber-online | Impressum

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Do 30. Jun 2011, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jun 2011, 20:02
Beiträge: 15
Hallo zusammen!
Bevor ich meine Frage hier im Forum einstelle möchte ich mich kurz vorstellen. Ich wohne in der Nähe von Stuttgart, reite seit über 30 Jahren und habe seit 15 Jahren einen Welsh Cob. Meine Leidenschaft ist die reele klassische Dressur auf Basis der alten Meister (ich weiß, das hört sich irgendwie abgehoben an). Da mein Pony schon älter ist bin ich nun so langsam auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger - und hier hat mir mein Ausbilder u.a. das Berberpferd empfohlen. Ich freue mich auf interessante Diskussionen und viele Erkenntnisse über diese schönen Pferde.

Liebe Grüße!
Martina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Do 30. Jun 2011, 22:18 
Offline

Registriert: So 9. Aug 2009, 18:29
Beiträge: 468
Wohnort: Liebenfels, Kärnten, Österreich
Hallo Martina,

schön, dass Du zu uns gefunden hast!
Viel Spaß hier im Forum :D !

_________________
Liebe Grüße!
Jessi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Do 30. Jun 2011, 22:59 
Offline
Technik
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jan 2008, 15:49
Beiträge: 2057
Wohnort: RLP, Eifel
Herzlich willkommen und viel informatives Surfen wünsche ich dir hier!

Nach deiner Beschreibung dürfte dir der Berber in deinen Interessen sehr entgegenkommen... :D
Viele Berber werden nach klassischem Vorbild geritten und dazu gehört auch das vielseitige Geländereiten! (Nicht Geländeschlurfen... )

Du wirst sicher viele interessante Infos hier finden.
Liebe Grüße, Tina

_________________
Youth is a gift of nature but age is a work of art!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Fr 1. Jul 2011, 07:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Jan 2009, 15:48
Beiträge: 188
Wohnort: Schliengen, Ba-Wü
Hallo Martina!
Auch von mir ein "Herzliches Willkommen" hier im Forum! Ein Berber ist ganz sicher eine gute Wahl *12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Fr 1. Jul 2011, 08:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2009, 15:02
Beiträge: 65
Wohnort: Langerwehe
Auch von uns ein herzliches Willkommen.

Der Berber ist sehr geeignet für die klassisch barocke Reiterei. Ich besitze selbst einen Araber-Berberhengst, der nach diesen Grundsätzen geritten und ausgebildet wurde. wir veranstalten auch regelmäßig Reitkurse mit Antje Bandholz ( http://www.reiten-mit-antje-bandholz.de ) , die nach den Grundsätzen von Baucher ausbildet.
Die Berber sind quadratisch kompakt gebaut was ihnen eine gute Versammlungsfähigkeit verleiht, dabei ist mein Modell extrem sensibel und intelligent beim Lernen.
Meines Erachtens äußerst lohnenswert sich diese Rasse näher anzuschauen.

Liebe Grüße

Iris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Fr 1. Jul 2011, 08:56 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Jul 2007, 18:17
Beiträge: 1635
Hallo Martina,

ja, so bin ich damals auch vom Camargue zum Berber gekommen...

Der Berber bietet - je nachdem, welche Reitpferdepoints einem wichtig sind - eine große Vielfalt.
Schau dich bei den verschiedenen Züchtern um, du wirst sicherlich auf viele nette Menschen dabei stoßen, die dir gerne die Rasse näher bringen.

Viele Grüße,

Marion

_________________
"Eine Nation, die ihre Vergangenheit nicht kennt, hat keine Zukunft" Winston Churchill


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Fr 1. Jul 2011, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Jan 2011, 21:36
Beiträge: 1198
Herzlich Willkommen! Woher kommst du denn? Ich komm nämlich aus Stuttgart :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Fr 1. Jul 2011, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jun 2011, 20:02
Beiträge: 15
Vielen Dank für die nette Aufnahme! Im übrigen wohne ich in Kornwestheim, mein Pony steht aber auf den Fildern.

Liebe Grüße!
Martina

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Sa 2. Jul 2011, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jan 2010, 19:50
Beiträge: 386
Wohnort: 93458 Eschlkam
Schön, verstärkung für die Schwabenfront. Ich bin sicher, du wirst einen passenden Berber finden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: So 3. Jul 2011, 07:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jul 2007, 21:14
Beiträge: 554
Wohnort: 51588 nümbrecht
Hallo Martina !
Wie schon von den anderen Foris erwähnt reite ich auch unsere Zuchtstuten in der Legerte. Hab sie nach Branderup an der Hand als Jungpferde ausgebildet und bin total begeistert von der feinfühligkeit und sensibilität dieser Rasse.

_________________
Liebe Grüße Petra

Magst Du ein Pferd reiten oder einen Berber?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: So 3. Jul 2011, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Mär 2008, 18:57
Beiträge: 588
Wohnort: Rodersdorf
Willkommen im Forum!

Auch ich stosse ins selbe Horn: Mein Interesse gilt - was das Reiten angeht - ebenfalls dem "Dressurreiten" nach klassischem Vorbild.

Durch Ihre feine Art und den geeigneten Körperbau sind Berber dafür meiner Ansicht nach hervorragend geeignet. Mein eigener, mein Goldprinz Raphaël al Mansour, hat es wegen seiner arabisch angehauchten Hinterhand nicht ganz so leicht wie die anderen Berber, die bei uns stehen. Darauf würde ich bei der Auswahl achten, ABER: Am Schluss kommt der "Herzfaktor" zuerst und zuletzt, der Funken muss überspringen.

Und deswegen würde ich meinen Goldbuben auch nicht gegen die beste Hinterhand der Welt eintauschen :wink: :D

Liebe Grüsse

Luriza

_________________
Berühre nie ein Herz, wenn Du es nicht hüten kannst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Fr 15. Jul 2011, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jun 2011, 20:02
Beiträge: 15
Hallo!
Vielen Dank euch allen - mit dieser Resonanz hätte ich nicht gerechnet!!!! Ich bleibe am Ball und werde mich auf jeden Fall melden, sollte ich denn einmal stolze Besitzerin eines Berbers sein!

Danke und Liebe Grüße!
Martina

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Sa 16. Jul 2011, 07:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jul 2007, 11:33
Beiträge: 2445
Wohnort: Pfälzer Wald
Liebe Martina,

komm doch zu unserer Zuchtschau: VFZB- Berbertreffen 17.- 18. September 2011
auf der Bird Mountain Ranch in Feldatal (bei Alsfeld); Infos: http://www.vfzb.de/

Da siehst Du an einem Ort gleich verschiedene Pferde allen Alters, lernst viele Berberbesitzer kennen u. kannst all Deine Fragen vor Ort stellen. Am interssantesten wäre der Samstag, da finden die Championate statt, ebenso ein kleines Showprogramm u. eine Verkaufspferdevorstellung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: So 17. Jul 2011, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jun 2011, 20:02
Beiträge: 15
Mensch, so ein Ärger - wir fliegen am 17.09. in Urlaub. Ansonsten wäre ich sicher nach Alsfeld gekommen - das wäre wirklich toll gewesen! Dort hätte ich die Chance gehabt, mal viele Pferde zu sehen. Schade!!! Ist diese Schau jedes Jahr in Alsfeld?

Liebe Grüße!
Martina

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: So 17. Jul 2011, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jul 2007, 11:33
Beiträge: 2445
Wohnort: Pfälzer Wald
Nein, die Zuchtschau ist eigentlich jedes Jahr woanders. Wo, das entscheiden immer die Mitglieder selber (auf der Versammlung im Frühjahr des Jahres).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Fr 22. Jul 2011, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jun 2011, 20:02
Beiträge: 15
Also ich werde jetzt als erstes mal Jessi in der Steiermark besuchen und dann geht die Qual der Wahl wohl weiter. Mensch, ich bekomme langsam Angst, weil ich wirklich nicht mehr weiß, was da noch auf mich zukommt. Ich kann mich eh immer so schwer entscheiden... Kann mir nicht jemand einen ca. 155 cm großen kräftigen, nervenstarken Rappen vor die Tür stelllen, der dringend ein neues Zuhause sucht? :?

LG Martina

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Fr 22. Jul 2011, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Jan 2011, 21:36
Beiträge: 1198
Ich glaub, da kommt irgendwo ein Pferd um die Ecke - das nimmt dir die Entscheidung ab ;)
Ich wollt auch einen Rappen... und bloß keinen Braunen oder Schimmel. Wer hat mich um den Finger gewickelt? Ein Brauner, der Schimmel wird. Ich dacht auch, ich muss eeewig suchen und dann noch entscheiden... *seufz*
Also: cool bleiben - dein Berber findet dich schon ;)

Und Rappen-Babys gibt's dieses Jahr ja einige...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Noch eine Neue aus dem Schwabenland
BeitragVerfasst: Fr 22. Jul 2011, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jun 2011, 20:02
Beiträge: 15
Rappen-Babys? Woher weißt du das? Ich steh' einfach auf schwarz :)

Am liebsten hätte ich ein Duplikat von meinem - nur etwas größer und vor allem mit besseren Nerven.

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL/ThatBigForum
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de